You are currently viewing Mittendrin

Mittendrin

Klausur des Pfarrgemeinderates Sulzberg

Die erste Klausur des neu formierten Pfarrgemeinderates Sulzberg fand am 13. Mai 2022 in der Propstei St. Gerold statt. Propst Martin Werlen und Mag. Günther Willi begleiteten uns an diesem Nachmittag.

In St. Gerold wird umgebaut. Propst Martin Werlen erläutert uns bei einem Rundgang durch die aktuelle Baustelle, wie wichtig Baustellen sind – und er meint nicht nur offensichtliche Baustellen, sondern vor allem die Baustellen des Lebens und die Baustellen der Kirche. Er spricht uns Mut zur Veränderung zu und plädiert auf ein gutes Miteinander, um an möglichen Baustellen in unserer Pfarre zu arbeiten, denn dann könne Wunderbares daraus werden.

Mag. Günther Willi ist Vorsitzender des PGR in Egg und hat viel Erfahrung in den Bereichen Pastoral und Pfarrgemeinderat. Mit ihm erarbeiten wir die Stärken unserer Pfarre Sulzberg, erahnen mögliche Aufgabenfelder/Baustellen und sprechen über unsere Herzenswünsche im Hinblick auf die Pfarrgemeinde. Günther Willi gibt uns praktische Tipps für unsere Aufgabe als Pfarrgemeinderätin/Pfarrgemeinderat mit auf den Weg.

Ein feines Essen in der Oase der Propstei und das gemeinsame Abendgebet runden diesen Klausurnachmittag ab.

Mit neuen Inspirationen, Eindrücken und im Vertrauen darauf, dass Gott einen Plan hat und wir von ihm geleitet und geführt sind, kehren wir spätabends nach Sulzberg zurück.

Pfarrgemeinderat Sulzberg von links nach rechts: Marita Baldauf, Walter Fink, Manuela Fink, Konrad Blank, Barbara Maurer, Hannes Marte, Marianne Barta, Referent Mag. Günther Willi, Pfarrsekretärin Sabine Hagspiel, Propst Martin Werlen

(In der Glastür spiegelt sich ein Teil der aktuellen Baustelle der Propstei St. Gerold)

 

Barbara Maurer

Print Friendly, PDF & Email