Kapelle Landrath

Die Bauzeit der Kapelle (bei HNr. 20) ist nicht bekannt. Eingezeichnet ist die Kapelle schon in der Sulzberg-Karte von Johann Salomon Hähle, um 1866. Über der Mensa umschließt ein Holzrahmen mit der Inschrift ‘Hl. Maria bitt für uns’ ein Kruzifix.

Print Friendly, PDF & Email