Zwei Jünger auf dem Weg

Zwei Jünger auf dem Weg

Kleopas und ein anderer Jünger waren auf dem Weg von Jerusalem nach Emmaus. Sie reden über all das, was sich die letzten Tage ereignet hatte, als plötzlich Jesus mit ihnen ging, den sie nicht erkannten. Jesus erklärte ihnen, warum das alles geschehen musste. Als sie in Emmaus ankamen wollte Jesus weiter gehen, aber die beiden sagten zu ihm: Bleib doch bei uns, es wird bald Abend. Und als er das Brot brach gingen ihnen die Augen auf.

Die Schülerinnen und Schüler der 3. Klasse Volksschule gestalten diesen Weg der Emmausjünger in ihrem ‚Homeschooling‘. Wir dürfen ihre Bilder und ihre wichtigen Sätze in der Bildergalerie bestaunen. DANKE Ella, Mirjam, Nina, Rosa, Jakob, Katharina, Sarah und Niklas!

Print Friendly, PDF & Email