‚Komm her, mir nach!‘

‚Komm her, mir nach!‘

'Ich mache euch zu Menschenfischern', rief Jesus den ersten Jüngern zu

Diesem Aufruf von Jesus folgten die Schülerinnen und Schüler der 2a der Mittelschule Doren. Gemeinsam gestalteten sie am 26. Jänner 2020 am Vormittag den Gottesdienst am Sulzberg und am Abend in Thal.

Jesus,
dein Netz will ich auswerfen,
das Netz deiner umfassenden Liebe.
Deine Liebe öffnet den Hoffnungslosen,
den Verzweifelten, den Heimatlosen
Türen für ein neues Leben.

Jesus,
dein Netz des Vertrauens will ich auswerfen.
Dein Vertrauen, das Mut macht,
aufzubrechen,
Neues zu probieren,
ungewohnte Wege zu gehen.

Jesus,
dein Netz der Barmherzigkeit will ich auswerfen.
Dein Herz, das sich der Schwachen annimmt,
das die Kleinen in die Mitte stellt,
das Kranken Heilung schenkt,
das Sündern Vergebung bringt.

Jesus,
dein Netz der Gerechtigkeit will ich auswerfen.
Du ermutigst zu Aufrichtigkeit
und zu gerechten Urteilen.
Du spannst ein Netz des Friedens
und der Versöhnung.

Jesus,
du traust auch mir zu,
dass ich Menschenfischer werden kann.

Danke euch Mädchen und Buben aus Thal und Sulzberg für die szenische Darstellung des Evangeliums, für eure Texte, euer Singen und Musizieren. 

Print Friendly, PDF & Email