Kirche in Rot / Menschen in Not

You are currently viewing Kirche in Rot / Menschen in Not

Mit dem „Red Wednesday“ am 16. November 2022 macht das internationale katholische Hilfswerk „Kirche in Not“ auch in diesem Jahr auf das Schicksal verfolgter Christen auf der ganzen Welt aufmerksam.
Auch wir beteiligen wir uns wieder an der Aktion ‚Red Wednesday‘ und beleuchten unseren Kirchturm rot, vom Mittwoch 16. November, bis Sonntag, 20. November 2022. In vielen Ländern werden, wie bei uns zahlreiche berühmte Kathedralen, Kirchen, Klöster, Monumente und öffentliche Gebäude rot angestrahlt.

Jesus ermutigt uns, die zu sehen und in unsere Mitte zu nehmen, die Not leiden. Weltweit werden mehr als 200 Millionen Christen in rund 50 Staaten aufgrund ihres Christseins diskriminiert, bedroht und verfolgt.2

Entzünden wir eine Kerze und beten wir gemeinsam. 

Gott, 
wir denken an die Menschen,
die für ihren Glauben leiden,
die für ihre Hoffnung bedrängt werden,
die für ihre Treue zu dir sterben.
Wir danken dir,
dass diese Menschen uns zeigen,
wie wertvoll unser Glaube ist.
Gib uns die Gnade,
dass ihr Zeugnis in unserem
Leben fruchtbar wird.

Stärke unsere Schwestern und Brüder, die wegen ihres Glaubens verfolgt werden.
Schenke ihnen deine Nähe und lass sie deine Gegenwart spüren.
Erfülle sie mit deinem Heiligen Geist, dem göttlichen Tröster und Beistand.
Amen. 

 

Print Friendly, PDF & Email