You are currently viewing Riesenglück bei Dachlawine

Riesenglück bei Dachlawine

Großes Glück hatte ein Passantin, als gestern gegen 14.10 Uhr hinter ihr die Schneemassen vom Kirchendach in der gesamten Breite auf den Vorplatz nieder ging. Es war wohl Gottes Fügung, dass niemand zu Schaden kam. So war, nachdem der Schnee von  ca. 70 cm Höhe wieder geräumt war, alles ungeschehen. 

Print Friendly, PDF & Email