You are currently viewing Lange Nacht der Kirche

Lange Nacht der Kirche

Freitag - 28. Mai 2021 - ‚Du stellst meine Füße auf weiten Raum‘.

Liebe Grüße an die Füße‘
Barfußweg – nur wenige Schritte – aber so viel zum Spüren – auf unserem Kirchplatz.
Zieh deine Schuhe aus und spüre einmal den Boden unter deinen Füßen – die weiten Räume, die sich auch bei wenigen Schritten eröffnen.
Vaya con Dios – Geht mit Gott!

Krankensalbung 16.30 – 17.30 Uhr
Sakramente sind sichtbare Zeichen der Liebe und Nähe Gottes. Sie bestärken und ermutigen uns auf unserem Lebensweg. Das Sakrament der Krankensalbung kann jeder empfangen, der Stärkung für seinen Körper oder seine Seele aufgrund von Belastungen, Krankheiten oder Alter bedarf.

Wir laden herzlich zu dieser Stärkung ein.

‚Gott ist mit uns unterwegs‘ 17.30 Uhr
Liebe Kinder, liebe Familien, ganz herzlich laden wir euch zur Kinderkirche ein.
Bringt eure Bobby Cars, Dreiräder, Laufräder, Fahrräder usw. mit! Denn die werden so wie ihr gesegnet, sodass ihr neu mit Gottes Segen unterwegs sein könnt.

Wir freuen uns auf euch! Das Team der Kinderkirche Sulzberg

Alte Kirch-Fuß-Wege ab 17.00 Uhr
Sulzberg verfügt über eine Vielzahl alter Kirchwege. Wir laden euch herzlich dazu ein, einen dieser Wege bewusst miteinander zu gehen, mit dem gemeinsamen Ziel, sich in unsere Pfarrkirche Sulzberg zu treffen.

Folgende Wege haben wir ausgesucht: 

Hompmann – Höllmoos – Falzkapelle
Start: Bushaltestelle Hompmann: 17.37 Uhr
Ansprechperson: Christoph Giselbrecht, Unterköhler

Erathen – Brögen – Ober – Wegkreuz auf der Fluh – Widum
Start: Ober Abzweigung Fußweg nach Fluh um 18.00 Uhr.
Ansprechperson: Hannes Marte, Brögen

Wandfluh – Holderegg – Simlisgschwend – Schüssel – Kapelle Stein – Wolfbühl
Start bei Familie Kirmair, Holdergg um 17.45 Uhr
Ansprechperson: Gerda Kirmair, Holderegg

 

Bröger – Müselbach – Haldenkapelle – Falztobel – Lindengschwend
Start bei der Kapelle Halden um 17.30 Uhr
Ansprechperson: Gerda Stadelmann, Halden

Sulz – Hochstadl – Stockreute – Falz
Start: Kapelle Sulz um 17.00 Uhr
Ansprechperson: Eugenie von der Thannen, Doren

Thal – Sulzberg
Start: bei der Kirche
Ansprechperson: Sonja Martin, Thal

Teilnahmevoraussetzung für das Abendprogramm – genesen – geimpft oder getestet.
Bitte die Abstandsbestimmungen und Maskenpflicht beachten.

‚Du stellst meine Füße auf weiten Raum‘ 19.30 Uhr
Unsere Füße tragen uns auf unterschiedlichen Wegen und wir erleben Aufregendes, Schönes, Schweres, Freudvolles.
Weite, kreative Räume tun sich auf, wenn der  Musikverein Sulzberg, der Chor St. Laurentius uns musikalisch und das Theater 6934Sulzberg uns szenisch und mit ‚Poetry Slams‘ begeistern.

Gestärkt mit Gottes Segen gehen wir weiter und freuen uns auf die Weite unserer Wege.

Print Friendly, PDF & Email