You are currently viewing ‚Hand in Hand – gemeinsam unterwegs‘

‚Hand in Hand – gemeinsam unterwegs‘

Unter diesem Thema haben die diesjährigen Erstkommunionkinder am Samstag, 5. März ihre außerschulische Erstkommunionvorbereitung begonnen.

Beim Startvormittag wurde gemeinsam gesungen, gebetet, getanzt, gebastelt, gespielt, gelacht und Erzählungen von Jesus gelauscht. Ganz besonders spannend waren die Arbeit mit der Bibelstelle von den Emmaus-Jüngern und das Anfertigen der Gipsabdrücke ihrer eigenen Hände. Auf das Erstkommunionbuch mit der eigenen Hand, mit den Gebeten und Liedern sind die Kinder ganz stolz. Es begleitet sie und wird immer wieder mit neuen Themen gefüllt.

Unsere Erstkommunionkinder Barbara, Marie, Simon, Rose, Sandra, Julius, Markus, Nele, Gabriel, Leticia, Jakob, Anja, Elina und Amanda waren mit viel Begeisterung und Motivation dabei und freuen sich schon, sich in den folgenden Tischrunden weiter auf die Erstkommunion vorzubereiten.
Isabella Fehr

Print Friendly, PDF & Email