Seite
Menü
Info

Lange Nacht der Kirche 24. Mai 2019

Lange Nacht der Kirche 2019Schon Monate vor der Langen Nacht waren unsere Firmlinge unterwegs und interviewten Menschen in Sulzberg über ihre Hände, mit denen sie eine Fotoausstellung gestalteten.
Der PGR plante die 'ganze Nacht' und die Holzhände der Werbung bzw. die 'Handstationen in der Kirche' laden ein, zum Nachdenken und zum Handeln.

Am späten Nachmittag begann für die Firmlinge die  'Lange Nacht' mit dem Zubereiten des Buffets.
Lange Nacht der Kirche 2019Lange Nacht der Kirche 2019
Danke dem Firmteam Bianca Giselbrecht, Doris Feurle und Benjamin Schmieg, die mit den Firmlingen gekocht haben und uns mit Köstlichkeiten verwöhnten.

Lange Nacht der Kirche 2019Lange Nacht der Kirchen 2019

Krankensalbung

Sakramente sind sichtbare Zeichen der Liebe und Nähe Gottes.
Das Sakrament der Krankensalbung kann jeder empfangen, vom Kind bis zum Erwachsenen, der Stärkung für seinen Körper oder seine Seele aufgrund von Belastungen, Krankheiten oder Alter bedarf.

Lange Nacht der Kirchen 2019

Natürlich konnten sich danach Groß und Klein am Buffet stärken.

Lange Nacht der Kirchen 2019

Kinderkirche
Einfach spitze, dass du da bist! Komm wir loben Gott den Herrn!

Lange Nacht der Kirchen 2019

Danke, den Frauen des Kinderkircheteams für ihre wertvollen 'Hand-Impulse' für unsere Kinder - so wird Glaube spürbar.

 

Fotoausstellung
'Besonderheiten unserer Hände'

Lange Nacht der Kirche 2019Unsere Hände sind für uns selbstverständlich und doch so unverzichtbar. Inspiriert von der ‚Heilung des Mannes mit der verdorrten Hand‘ besuchten unsere Firmlinge Sulzbergerinnen und Sulzberger und ließen sich ein in ‚Handgeschichten‘ unserer Gemeinde.
Die Fotoausstellung im Presbyterium unserer Kirche ist und war ganz besonders.

 Lange Nacht der Kirche 2019

 Danke euch allen, die ihr die Firmlinge mit offenen Armen empfangen habt, die ihr bereitwillig über eure Hände gesprochen habt und uns Kostbarkeiten geschenkt habt! 

 

Hand in Hand

Unsere Firmlinge nahmen uns mit auf eine Reise mit Jesus dem Handwerker - Jesus der den Beruf des Zimmermanns erlernte und der mit seinen Worten, Taten, mit seinem Leben am Reich Gottes 'zimmerte'.
Lange Nacht der Kirche 2019
Mouhamad nahm uns mit auf eine Bilderreise nach Syrien - er erzählte uns, was heute noch in seiner Heimat von Hand gemacht und gearbeitet wird.
Lange Nacht der Kirche 2019 Lange Nacht der Kirche 2019

Halima, Lilli, Lille, Nivalia und Ali verzauberten uns mit syrischen Klängen und ihren kurdischen Kleidern.
Lange Nacht der Kirche 2019
Die Sprache der Hände verbindet uns und prägt unser Leben.
Lange Nacht der Kirche 2019
Gemeinsam zeigten und sangen unsere Firmlingen mit den syrischen Kinder, dass wir Hand in Hand miteinander leben und dass wir Seite an Seite weitergehen.
Lange Nacht der Kirche 2019
Nachtgebet
Gott befiehlt seinen Engeln, dich zu behüten auf all deinen Wegen. Sie tragen dich auf Händen, damit dein Fuß nicht an einen Stein stößt‘.
 Lange Nacht der Kirche 2019
Erfahren dürfen, wie es ist, wenn Engel mich halten, behüten, darauf haben sich die BesucherInnen des Nachtgebetes eingelassen. Den Engel des Lichtes haben sie einander geschenkt.
Lange Nacht der Kirche 2019
Danke für diese besondere Nacht der Hände!

« vorige Seite Seitenanfang nächste Seite »
Seite
Menü
Info
Seite
Menü
Info
Termine / Vorschau 

Gottesdienste Sulzberg

Gottesdienste Langen

Gottesdienste Thal


Thaler Advent in der Kirche
15. Dezember 2019 - 17.00 Uhr

Rorate mit den Volksschülern 13. Dezember - 7.00 Uhr mit anschl. Frühstück

Bußfeier - Vorbereitung auf Weihnachten
19. Dezember 2019 20.00 Uhr

Pfarrball
31. Jänner 2020

Pfarrpreisjassen 
25. Februar 2020

Suppentag
15. März 2020 

VORTRAG mit Schwester Teresa Zukic
2. April 2020

Erstkommunion
19. April 2020

Pfänderlager Lohorn
17.8. - 22.8.2020


Berichte 

Bericht 2. Adventsonntag

Bericht SternsingerInnen-Probe

Keksle backen - Firmlinge 2019

Bericht Kecklse backen Firmlinge

 

1. Adventsonntag 2019
 
Bericht 1. Adventsonntag
 
 
 Banktisch MarienlindeBericht 'Banktisch' um die Marienlinde

 

Leitungswechsel Besuchsdienst

 

 
Zum Besuchen

Sonntagsgottesdienst
Sonntag 8.45 Uhr

Unsere Pfarrsekretärin Sabine ist im Büro:
Montag und Freitag
jeweils 8.30 bis 10.30 Uhr


Zum Herunterladen

Pfarrblatt Nr. 59 vom Nov. 2019

Ministrantenplan vom 6. Dez. 2019 - 12. April 2020

Hilfe bei einem Todesfall

 

Seite
Menü
Info

Powered by CMSimple | Template: ge-webdesign.de | Login