You are currently viewing Was erlebt unser kleiner Esel heute

Was erlebt unser kleiner Esel heute

Am 1.  Adventsonntag lernte Maria den kleinen Esel kennen und die beiden freundeten sich an. Bist du schon gespannt, wie die Geschichte weitergeht?
So viel kann ich dir verraten, der kleine Esel kommt zu Maria nach Hause. Wie er dorthin kommt und was er dort erlebt, das kannst du selbst lesen.
Hol dir in der Kirche den 2. Teil der Geschichte und das 2. Bild für dein Adventhaus. 

 

Wenn du die Geschichte hören willst, dann ist dazu bei der Feiertagsmesse, am 8. Dezember, Maria Erwählung um 8.45 Uhr Gelegenheit. Du kannst auch dann die Geschichte und das Bild mitnehmen. 

 

Wir freuen uns, dass es wieder möglich ist gemeinsam Gottesdienst zu feiern, uns miteinander auf den Weg, durch den Advent zu machen. 

Am Marienfeiertag können auch die Bilder der Herbergsuche in der Sakristei abgeholt werden. Wir laden euch ein, dieses Angebot zu nutzen und Maria mit ihrem Kind Herberge zu gewähren. Gerade in dieser herausfordernden Zeit kann uns das Gebet mit Maria stärken. Wir dürfen uns unter ihren Schutz stellen. 

 

 

Print Friendly, PDF & Email