Meinen Frieden gebe ich euch

Meinen Frieden gebe ich euch

Heute, am Seelensonntag, erinnerten wir uns an die Kriegsopfer der beiden Weltkriege, an die Euthanasieopfer  des Nationalsozialismus, aber auch an alle Menschen die Opfer von Gewalt, Hass und Terror wurden. 

Jesus hat gesagt: Frieden hinterlasse ich euch, meinen Frieden gebe ich euch;
nicht, wie die Welt ihn gibt, gebe ich ihn euch.
Euer Herz beunruhige sich nicht und verzage nicht. Joh 14,27

Was bedeutet Frieden für DICH?
Was bedeutet Gottes Friede für UNS?

Danke den Mitgliedern des Kameradschaftsbundes für ihr Gedenken, ihre ehrenden und mahnenden Worte und Bgm. Lukas für seine Botschaft auf das friedliche Miteinander zu achten.

Print Friendly, PDF & Email