ein Zeichen der Hoffnung

ein Zeichen der Hoffnung

Aus dem Dunkel, der Erde wächst neues, blühendes Leben

Der Liturgiekreis säte Sonnenblumen in einem Grasbeet als Symbol des Wachsens und Werdens – dem Licht der Auferstehung entgegen. 
Weil alle Gottesdienste ausgefallen sind, durften alle Volksschüler keimende Hoffnungspflanzen mit nach Hause nehmen. Wir wünschen euch allen eine gute und gesunde Zeit.

Print Friendly, PDF & Email